Logo

Benedict und das Schüßler-Salz Nr. 3

Benedict

Benedict Schulz ist 27 Jahre alt und kommt aus Düsseldorf. Er arbeitet in der Adler- und Albatros-Apotheke nahe Düsseldorf. Nach dem Studium hat er im Marketing in der Pharmaindustrie gearbeitet, jetzt möchte er den großen Schritt in die Selbstständigkeit wagen.

Benedict ist unser Original Nr. 3! 

 

DHU Schüßler-Salz Nr. 3

Ferrum phosphoricum

Salz des Immunsystems 
Eisen (Ferrum phosphoricum) befindet sich in allen Zellen des menschlichen Körpers, vor allem in Muskelzellen und als Bestandteil des roten Blutfarbstoffs.

Zum Thema
Zum Thema
Zum Thema
Zum Thema

Benedict stellt sich vor

Benedict und das DHU Schüßler-Salz Nr.3

Benedict und die DHU

Benedict extended version

Danke, Benedict!

 

Lieber Benedict,

du bist die perfekte Nr. 3, weil du fokussiert und total auf zack bist.

Du bist nicht nur wach und konzentriert, sondern auch fit und reaktionsfähig!

Außerdem bringst du die Dinge auf den Punkt.

Bleib so, wie du bist, denn du bist ein super Original.

 

Herzlichen Glückwunsch! 

Jetzt Schüßler-Salz Experte werden!

Bist du interessiert an Material oder an persönlichem Kontakt? Dann fülle das nachfolgende Formular aus.

Werde selbst auch zum Schüßler-Salz Experten und melde dich hier für eine unserer hochwertigen Fachfortbildungen an!

DHU-Schüßler Salze sind homöopathische Arzneimittel. Die Anwendung erfolgt ausschließlich aufgrund der langjährigen Verwendung in dieser Therapie.

DHU Schüßler-Salz Nr. 3® Ferrum phosphoricum Biochemisches Funktionsmittel D3 [D6, D12], Zusammensetzung: 1 Tablette enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Ferrum phosphoricum Trit. D3 [D6, D12]  250 mg. Sonstige Bestandteile: Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Weizenstärke.

Anwendungsgebiete: Registrierte homöopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.
Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Weizenstärke oder einen der anderen Bestandteile.
Nebenwirkungen: Weizenstärke kann Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen.  Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen.

Enthalten Lactose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!

Deutsche Homöopathie-Union DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG, Karlsruhe
Ottostraße 24 · 76227 Karlsruhe